Kosten der Baumbestattung

Hier finden Sie eine Übersicht der Kosten für eine Baumbestattung auf unserem Waldfriedhof. Die Auswahl einer Grabstelle erfolgt bei einem persönlichen Termin. Bitte nehmen Sie hierzu direkten Kontakt mit uns auf.

Die Kosten für eine Baumbestattung im Ruhewald Nottensdorf setzen sich aus den Kosten für das Nutzungsrecht, die Beisetzungsgebühr und die Namenstafel (sofern gewünscht) zusammen. Dies sind einmalige Kosten, die beim Erwerb des Nutzungsrechts und einer Beisetzung anfallen.

Die Kosten für das Nutzungsrecht bestimmen sich durch die gewählte Kategorie eines Ruhewaldgrabes. Die Kategorie bestimmt auch die Laufzeit des Nutzungsrechts. Die Laufzeit ist selbstverständlich verlängerbar.

Die Beisetzungsgebühr fällt für die mit einer Beisetzung verbundenen Aufgaben seitens des Ruhewaldes Nottensdorf an.

Preisliste

Durch Anklicken der Preisliste öffnet sich eine hoch aufgelöste Version, die die Lesbarkeit der Preise erleichert. Eine Druckdatei der aktuell gültigen Preise im Ruhewald Nottensdorf inklusive hilfreicher Erläuterungen finden Sie hier.

Reservierungen

Reservierungen von Bäumen, Findlingen und Gemeinschaftsgrabstellen sind für Zeiträume von 10, 15 und 20 Jahren gegen Gebühr möglich. Für weitere Informationen hinsichtlich Reservierungen kontaktieren Sie uns stets gerne. 

Weitere Kosten für eine Baumbestattung

Über die oben aufgelisteten Kosten hinaus fallen seitens des Ruhewaldes Nottensdorf keine weiteren Kosten an. Bei Eintritt eines Todesfalles entstehen jedoch weitere Ausgaben. Die genauen Beträge erfahren Sie vom Bestatter Ihres Vertrauens.

Unter anderem können hier folgenden Kosten anfallen:

Überführung des Verstorbenen
Einäscherungskosten
Kosten für Sarg und Urne
Übernahme von Formalitäten und Behördengängen
Kosten der Beisetzungsfeier (Musik, Gastronomie, etc.)

Top